performance of flux

HAPPENS

CARAVANSEREY


  • ATELIER HAWY RAHMAN 15 Strozzigasse Wien, 1080 Austria

Zum persischen Nourouz-Fest hinterfragen, gestalten und feiern wir fünf Tage lang in der CARAVANSEREY das Zusammenkommen, das Vernetzen, das Austauschen, das uns Nähren, die Inspiration und die Vielfalt des kulturellen Ausdrucks.

Wir thematisieren Vernetzung und Handel/ den Austausch von Waren, Dienstleistung und Erlebnis. Es erwartet dich ein feines, ausgesuchtes Potpourrie zwischen Donau und Seidenstrasse, zwischen Ötscherreich und Baikalsee.

15:00 - 20:00 - Markt mit Waren, Speis und Trank

ab 18:30 Spontan-Feinschnitt für deine Haarpracht vom Caravanserey-Coiffeur

20:00 bis 22:00 Vorträge rund um Themen zum Wesen und zur Bedeutung der Caravanserey, damals und heute.

Unsere Drag Queen Eden sorgt für besondere Erlebnisse!

ABENDPROGRAMM
Di, 21.3.: Peter Bisinger: Bitcoin & Cryptocurrencies
Mi, 22.3.: Canan Kervan, Canan Sahan, Dimitra Inci: Verein zur Förderung für Frauen mit Migrationshintergrund - Abend für Fragen und Antworten
Do, 23.3.: Daniel Dick (Anthropologe, Institut für Bewusstseinsforschung): Was darf man zu „Orientalismus“ (nicht) sagen?
http://www.akademie-bewusstseinsforschung.at/
Fr, 24.3.: Mahsa Abdolzadeh (Vorstandsfrau und Bezirksrätin Die Grünen Wien): "Autorinnen im Exil - Persische Literatur der letzten fünf Jahre"
Sa, 25.3.: Gregory Kennedy-Salemi (Mindfulness Clowd, documentary Filmmaker, Global Education Coordinator): "Connectedness"

ORT
Rahman Hawy
Atelier Hawy Rahman
www.hawy.at

VERANSTALTER
Peter Nitsche
Verein Living Nomads
Lebensnomaden
www.livingnomads.de

Elisabeth Handl
1000AND1
studio for experience design
www.1000and1.solutions

Anna Schmitzberger
PINC.Agency for Experiences
www.thincpinc.com